“Teichgraf“ Hermann Rörig gibt sein Amt weiter

   

Mehr als zehn Jahre kümmerte sich “Teichgraf“ Hermann Rörig liebevoll um die Fauna und Flora des Lehrteiches der Bürgervereins Niederkassel. Nun gibt er sein Amt des “Teichgrafen“ weiter“.
Harald Burger, 1. Vorsitzender des Bürgervereins, würdigte die Verdienste von Hermann Rörig bei einem gemütlichen Beisammensein:
„Unvergessen bleiben seine Geschichten rund um den Lehrteich, die er den Besucherinnen und Besucher des Lehrteiches erzählte.
Ins Herz geschlossen hat er dabei die Jungen und Mädchen aus den Kindergärten, die Schülerinnen und Schüler aus Niederkassel, aber auch Troisdorf und Bonn und natürlich seine Pfadfinder.
Hermann Rörig hat sich um den Bürgerverein verdient gemacht.“
In seine Fußstapfen tritt Klaus Steinbüchel, der nun das Amt des “Teichgrafen“ ausfüllen muss.

      “Teichgraf“ Hermann Rörig vorne rechts
1. Vorsitzender Harald Burger in der Mitte
 Klaus Steinbüchel, der kommende “Teichgraf“, zwischen Harald Burger und Hermann Rörig

 

zurück zu den Presseberichten